Wellnesshotels im Dahmeland

In Brandenburg, südlich von Berlin, liegt die Region Dahmeland. Innerhalb dieses Bereiches liegt das Seen-Gebiet der Dahme, der Naturpark Dahme-Heideseen.

Von mehr als 100 Seen wird das Bild des Naturparks bestimmt. Ferner sind hier slawische Rundlingsdörfer und historische Gutshäuser zu bewundern. Zahlreiche idyllische kleine Städte prägen insgesamt das Bild der Region Dahmeland und Umgebung. Zu den interessanten Städten gehören die nach dem Fluss benannte Stadt Dahme, Golßen und Briesen-Brand. Mit einer historischen Altstadt und sehenswerten Bauwerken, wie dem Vogelturm und dem Kornspeicher, erwartet die Stadt Dahme ihre Gäste.

Die Stadt Golßen wurde vor allem dadurch bekannt, weil in Golßen und Umgebung die Spreewälder Gurken erhältlich sind. Eine tropische Urlaubswelt erwartet Gäste der Region Dahmeland in Briesen-Brand, einem Ortsteil der Gemeinde Halbe.

Ausflüge in den Spreewald, dessen Bild von unzähligen Flüssen und Kanälen bestimmt wird, runden einen interessanten Aufenthalt im Dahmeland ab.

Suche verfeinern:

Hotels

4 Sterne

Hotel Residenz am Motzener See

Motzen
    Ausstattung und Anwendungen:
  • Akupressur,
  • Ayurveda,
  • Bürstenmassage,
  • Fußreflexzonenmassage,
  • Infrarotkabine,
  • Klassische Massage,
  • Kopfmassage,
  • Kräutersauna,
  • Nackenmassage,
  • Sauna
  • und 2 weitere.

Orte in der Region