Wellnesshotels in Neudörfl

Im Burgenland in Österreich liegt die Marktgemeinde Neudörfl, welche ausgezeichnet für einen Urlaub ist. Die Wander- und Radwege, der Badesee und das moderne Tenniscenter sind Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten.

Auch die Kultur wird hier nicht vergessen, so gehören mit unter der Bahnhof, die Hubertuskapelle, die Josefstatue und der Raiffeisenbrunnen zu den sehenswerten Bauwerken und Gebäuden der Stadt. Auch das Zöllnerhäuschen, welches den Grenzwächtern als Unterstand diente, ist eine Sehenswürdigkeit, die heute an den alten Grenzübergang erinnert.

Die verkehrsgünstige Lage bietet die Gelegenheit für Ausflüge in die nähere Umgebung. So können beispielsweise die Seefestspiele Mörbisch oder die Opernfestspiele St. Margarethen besucht werden.

Die gemütlichen Heurigenschenken bieten eine vorzügliche Küche und laden zu einem geselligen Beisammensein ein. Zwei Ferienwohnungen oder das Hotel bieten Unterkünfte mit einer komfortablen Ausstattung.

Für Gruppen lohnt sich das Tennis- und Freizeitzentrum Neudörfl. Es ist mit Fitnessraum und Dampfbad ausgestattet.

Hotels

Regionen