Wellnesshotels in Thessaloniki

Thessaloniki liegt im Nordosten von Griechenland und gehört zur Verwaltungsregion Makedonien.

Die Stadt verfügt über eine große Anzahl von Sehenswürdigkeiten, zu denen vor allem die frühchristlichen und byzantinischen Kirchen zählen, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören. Zu nennen wäre unter anderem die Kirche der Panagia Acheiropoietos, die Kirche des Heiligen Demetrios mit ihren aus dem 7. und 9. Jahrhundert stammenden Mosaiken, sowie das Vlatodon-Kloster. Ebenfalls sehenswert ist der Weiße Turm, der das Wahrzeichen der Stadt bildet.

Auch aus römischer Zeit findet man in Thessaloniki einige sehenswerte Bauwerke wie den Galeriusbogen, die Rotunda, die auch als Museum dient, das Forum und die Überreste des alten Kaiserpalastes.

Darüber hinaus gibt es in der Hafenstadt zahlreiche Museen, die zu einer Besichtigungstour einladen wie das Stadtmuseum im Weißen Turm, das Museum der byzantinischen Kultur, das Sportmuseum, das Kinomuseum oder das Kriegsmuseum.

Hotels

Regionen