Watsu

Der Begriff Watsu setzt sich aus den Wörtern Wasser und Shiatsu zusammen. Watsu wurde vom Amerikaner Harold Dull entwickelt. Dabei werden Elemente aus der Fingerdruckmassage (Shiatsu), Gelenkmobilisation sowie Muskeldehnung miteinander verbunden. Der Patient wird in warmem Wasser ruhend gehalten, bewegt, gedehnt und massiert. Diese im Wasser durchgeführte Druckmassage der Energiebahnen wirkt sich regulierend auf alle Organsysteme aus.

Ausgewählte Hotels mit Watsu

Bad Clevers - Vitalresort & SPA

Bad Clevers - Vitalresort & SPA

Bad Grönenbach, Deutschland