Reflexzonenmassage

Die Reflexzonenmassage, die heute praktiziert wird, basiert weitestgehend auf die Arbeiten des amerikanischen HNO-Chirurgen D. Fitzgerald. Er entwickelte auf der Basis der Meridiane die sogenannte Zonentherapie. Bei der Reflexzonenmassage kommen sehr tiefe und ziehende Griffe, die sehr schmerzhaft sein können, zum Einsatz. Durch diese Hautreizungen soll eine Stimulation der Nerven, die die Organe versorgen, verursacht werden. Durch diese Stimulation soll wiederum die Organtätigkeit angeregt werden. Die bei einer Reflexzonenmassage auftretende Schmerzen an den Druckpunkten sollen ein Indiz für eine Störung des, mit diesem Reflexpunkt in Verbindung stehenden, Organs sein. Durch eine gezielte Massage an diesen Punkten soll eine Reflexzonenmassage zur Behebung der Störungen des Organs beitragen. Auch psychosomatische Erkrankungen sollen therapiert werden können.

Ausgewählte Hotels mit Reflexzonenmassage

relexa hotel Bad Steben
Sterne

relexa hotel Bad Steben

Bad Steben, Deutschland
Hotel Bornmühle
Sterne

Hotel Bornmühle

Groß Nemerow, Deutschland
Bad Clevers - Vitalresort & SPA

Bad Clevers - Vitalresort & SPA

Bad Grönenbach, Deutschland
Hotel Lauterbad ****S
Sterne

Hotel Lauterbad ****S

Freudenstadt, Deutschland
Hotel König Ludwig
Sterne

Hotel König Ludwig

Schwangau, Deutschland